Echter Tee - Strauch


Echter Tee - Strauch

Zur Zeit nicht lieferbar

( Camellia sinensis )

Genuine Tea Plant /  Grüner Tee

Original Teepflanze

Anbau in den Regionen Ceylon, Assam und Darjeeling.

Immergrüner Strauch mit herrlichen Blüten ab Oktober bis Februar.

Ernte des grünen Tee :

Einzelne Blätter der feinen Triebspitzen lufttrocknen.

(z.B in der Sonne oder bei 50° mit Heißluft im Backofen - dabei die Tür leicht geöffnet lassen, damit die Feuchtigkeit gut entweichen kann )

Zum Trocknen und Aufbewahren die Blätter nicht kleinschneiden.

Anschließend kühl und trocken, am besten in eine Teedose lagern. 

Für eine Kanne werden ca. 5 Blätter mit 70° Grad heißem Wasser übergossen - ziehen lassen.

Kein heißeres ( kochendes ) Wasser verwenden.

3 Minuten wirken anregend, 6 Minuten beruhigend.

 

Im Sommer möchte der Teestrauch halbschattig, warm  und feucht stehen. Am besten Wasser in einen etwas größer gewählten Untersetzer geben um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen. Wichtig ist kalkfrei - am besten mit Regenwasser gießen.

Im Winter sollte der Standort hell und kühl  (ca. 6 - 10 ° Grad ) sein. Ältere Teesträucher vertragen sogar leichten Frost. In dieser Zeit eher trocken halten - nur mäßig gießen und die Luftfeuchtigkeit verringern.

Regelmäßig alle 3-4 Wochen von April bis September leicht düngen.

Dies entspricht auch dem natürlichen Standort im subtropischen Monsunklima und die Teepflanzen wachsen mit dieser Pflege recht ordentlich zu kräftigen Sträuchern heran.

Der Teestrauch kann ohne Rückschnitt eine Höhe von 1 bis über 5 Meter erreichen.   

 

Diese Kategorie durchsuchen: Infoseite * Exotische Pflanzen