Hawaiian Chili


Hawaiian Chili

Auf Lager
innerhalb 2 Tagen lieferbar

1,90
Preis, zzgl. Versand


( Capsicum frutescens ?)

Diese Rarität wächst wild blühend an den Stränden auf Hawaii.

Dort wird der Chili gern von Vögeln gefressen und dadurch das Saatgut auf den fruchtbaren, vulkanischen Böden der Insel verteilt.

Diese wilde Form wird auch * nioi * genannt und trägt sehr kleine orangefarbene Früchte.

Die Chili erreichen für ihre Größe eine beachtliche Schärfe von 7-8

Beliebt ist * pipikaula * ein Gericht mit Schweinefleisch, das in einer scharfen Marinade aus Chili eingelegt wird.

Tipp

Chili-Marinade

200 ml Wasser

Pfeffer und Salz nach Geschmack

etwas Knoblauch

4-5 Chili entkernen und kleinschneiden

alles zusammen aufkochen und anschließend abkühlen lassen.

Das Fleisch hineinlegen und im Kühlschrank ca. 12 Stunden zugedeckt marinieren.

Bei heller und mindestens 15° Grad warmer Überwinterung zeigt sich der Hawaiian Chili mehrjährig.

 

Sie erhalten 5 Korn

 

Diese Kategorie durchsuchen: * Chili *